Hans-Heinrich Schmidt-Kanefendt
Intern 5
http://skn.privat.t-online.de/wattweg/intern-5.php

© 2018 Hans-Heinrich Schmidt-Kanefendt

 

Intern 5: Übergabebereich Bündnis90/Die Grünen

BAGen-Konvent "Energiewende und Sektorenkoppelung" 15. - 17.06.2018 in Kassel

Grünes Energieszenario gemeinsam gestalten (Sa., 16.06.)

Bitte an die TeilnehmerInnen:
Unterlagen selbst herunterladen und mitbringen!

Die Unterlagen auf dieser Seite sollen eine fundierte Beschäftigung mit der komplexen Materie während des Workshops unterstützen. Aus dem folgenden Download-Angebot kannst Du die für Dich passende Möglichkeit wählen:

  1. pdf-Version minimal, Du beschränkst Dich auf den Ansatz-Hilfen-Set (AH), der thematisch Deiner BAG zugeordnet ist (pdf-Datei zum selber Ausdrucken):

    - BAG Energie 
     
    AH.E rzeugung >>> (a. Solarenergie, b Windenergie, c. Bioenergie; 12 Seiten, Update 180605 am 9.6.2018) 

    - BAG Planen, Bauen Wohnen
      AH.G ebäude >>> (a. Beheizte Flächen, b. Wärmeschutz, c. Wärmepumpe; 7 Seiten)

    - BAG Mobilität und Verkehr
      AH.V erkehr >>> (a. Verkehrsleistung, b. Modalsplit, c. Elektrotraktion; 8 Seiten)

    - Optional: Ad hoc AG Güter-Produktion
     
    AH.P roduktion >>> (a. Materialdurchsatz, b. Brennstoffanteil, c. Grundstoffsynthese; 8 Seiten)

    - Optional: Rahmenbedingungen
      AH.R ahmen >>> (a. Bevölkerung, b. Bruttoinlandsprodukt, c. Selbstversorgung; 9 Seiten)

    - Bei Bedarf: Einführungs-Präsentation>>>

  2. pdf-Version komplett, Du lädtst den kompletten Satz Ansatzhilfen (wie oben) plus Startszenario und Datenmodell auf Dein Notebook herunter, das Du beim Konvent zum Lesen benutzt (zip-Ordner mit pdf-Dateien; falls keine zip-Software vorhanden gibt es die hier zum Download: http://www.7-zip.de/).

    - pdf-Version komplett >>> (Update 180605 am 9.6.2018)
    (empfohlene Option: 'Datei speichern' in gewünschtem Arbeitsverzeichnis)

    - Bei Bedarf: Einführungs-Präsentation>>>


  3. Hyperlink-Version
               für AG-ModeratorInnen und ambitionierte TeilnehmerInnen: 
    Auf Dein Notebook, das du beim Konvent zum Lesen benutzt, lädst Du das komplette System 100prosim aus Ansatzhilfen, Startszenario und Datenmodell herunter, und zwar in Form von Excel-Dateien. Der Vorteil gegenüber pdf: Funktionsfähige Verknüpfungen zwischen den Ansatz-Hilfen, der Szenario-Tabellen und den Erläuterungen im Datenmodell. Sie erlauben einen wesentlich schnelleren Erkenntnisgewinn, als das Blättern in pdf-Ausrucken. Voraussetzung ist Microsoft Excel 2010 oder jünger.
    Schritte zum lauffähigen System:

    1. Neues Arbeitsverzeichnis anlegen, z. B. mit dem Namen "Startszenario_180616"

    2. 100prosim_Download180605.zip (Update am 9.6.2018)
    herunterladen und im Arbeitsverzeichnis abspeichern (ACHTUNG: am einfachsten Klick mit der rechten Maustaste auf den Link und weiter mit "Ziel speichern unter...").

    3. Sämtliche Dateien aus dem.zip-Verzeichnis in das Arbeitsverzeichnis kopieren (falls keine zip-Software vorhanden gibt es die hier zum Download: http://www.7-zip.de/).
        Jetzt ist das System bereit für die Nutzung.

    Start der Arbeitssitzung: 100prosim.xlsm im Arbeitsverzeichnis mit Doppelklick öffnen
    (alternativ: Excel starten, 'Datei - Öffnen...', '100prosim.xlsm' wählen).
    ACHTUNG: Wenn nach dem ersten Start eine gelbe Meldung 'Geschützte Ansicht ..' erscheint: 'Bearbeitung aktivieren' -  Laufzeitfehler 1004: 'Debuggen' - 100prosim beenden und neu öffnen, ab jetzt geht's). 

Simulation 100%EE in Deutschland - BAG Energie (Kassel, 25.10.2014)

Präsentation (pdf, 2,2 MB)

Status-Szenario 141025.NULL, Ausdruck der Tabellen und Diagramme (pdf)
Diente als Grundlage für die Entwicklung des Ziel-Szenarios.
Zugehörige Stromspeicher-Simulation 141025.NULL.

Szenario-Version 141025.B, Ausdruck der Tabellen und Diagramme (pdf)
Von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern erarbeitetes Zielszenario, Stand zum Ende des Workshops.
Zugehörige Stromspeicher-Simulation 141025.B.

Szenario-Version 141025.B1, Ausdruck der Tabellen und Diagramme (pdf)
Nachträglich abgeglichene Version des Szenario-Ergebnisses mit dem Ziel der Übereinstimmung von Energieangebot und Energiebedarf in jedem der einzelnen Anwendungsbereiche.
Zugehörige Stromspeicher-Simulation 141025.B1
Vorgenommene Modifikationen siehe Erläuterungen 141025.B1

Szenario-Version 141025.B2, Ausdruck der Tabellen und Diagramme (pdf)
Variante wie im Workshop angekündigt: Deckung des Restbedarfs von Verbrennungskraftmaschinen und Luftverkehr mit synthetischen Kraftstoffen aus Wind- und Solarstrom.
Zugehörige Stromspeicher-Simulation 141025.B2
Vorgenommene Modifikationen siehe Erläuterungen 141025.B2.  

Szenario in funktionsfähiger Form für eigene Varianten auf Anfrage.