Hans-Heinrich Schmidt-Kanefendt:
Autor
http://skn.privat.t-online.de/wattweg/autor.html

© 2017 Hans-Heinrich Schmidt-Kanefendt:

 

Als Bürger wünsche ich mir eine Energieversorgung mit Zukunft. Fragen der Machbarkeit beschäftigen mich seit rund vier Jahrzehnten (siehe Rückschau>> und Nachrichtenarchiv>>>).

Im Spannungsfeld von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft fühle ich mich primär den langfristigen Bürgerinteressen nach Sicherheit und Stabilität verbunden - schließlich sind dies auch meine ureigenen persönlichen Interessen.

Mein Engagement zum Thema Energie erfolgte außerhalb meiner beruflichen Verpflichtungen. Eine rein an der Sache orientierte Arbeit ist mir wichtig und wurde möglich durch die Unabhängigkeit von wirtschaftlichen Interessen.

Die technisch-naturwissenschaftlich geprägte Ausbildung zum Starkstromelektriker und im anschließenden Fachhochschulstudium zum Ingenieur (grad.)* der Elektrotechnik, Fachrichtung Informationstechnik bildet die fachliche Grundlage für meine Arbeit. Methodenkenntnisse und wichtige Impulse stammen aus meiner langjährigen beruflichen Tätigkeit in den Bereichen Anlagenbau, Sicherheitstechnik, Softwareentwicklung und Qualitätsmanagement.

Zum Thema 'Regionale Energiekonzepte' bin ich als Pensionär seit 2010 an der Ostfalia Hochschule (Fakultät Versorgungstechnik) als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Meine Arbeitsschwerpunkte in diesem Rahmen: Durchführung von Szenario-Workshops, Vorträge zum Thema zukunftsfähige Energieversorgung, Beratende Beteiligung an Energie- und Klimaschutz-Projekten auf Kommunal-/Großraum-/Landes-Ebene.

Hans-Heinrich Schmidt-Kanefendt, Ing. (grad.)

*) Hinweis zur Bezeichnung